DEAR DEIDRE: Ich liebe meine Frau sehr, aber sie hat Sex mit einer anderen Frau – und diese Frau hat jetzt Sex mit mir. Meine Gefühle sind völlig durcheinander.

Wir sind seit 25 Jahren verheiratet und der Sex war anfangs großartig. Aber vor fünf Jahren wurde bei mir Diabetes diagnostiziert und ich kann keine Erektion mehr bekommen.

Ich habe kein Problem damit, dass meine Frau Sex mit einer anderen Frau hat
Ich habe kein Problem damit, dass meine Frau Sex mit einer anderen Frau hatCredit: Alamy

Setzen Sie sich noch heute mit Deidre in Verbindung

Haben Sie ein Problem?

Senden Sie eine E-Mail an [email protected] Jedes Problem wird persönlich beantwortet, in der Regel innerhalb von 24 Stunden werktags.

Sie können mir auch eine private Nachricht auf der DearDeidreOfficial Facebook-Seite schicken.

Folgen Sie mir auf Twitter @deardeidre.

Ich bin 48 und meine Frau ist neun Jahre jünger, 39 Jahre. Ich war Anfang des Jahres auswärts tätig, aber wir haben die Arbeit schnell erledigt, so dass ich nach Hause kam, bevor meine Frau mich erwartete.

Ich dachte, ich würde sie überraschen, aber ich war derjenige, der eine Überraschung erlebte. Als ich nach Hause kam, hörte ich Geräusche aus dem Obergeschoss. Ich ging hin, um nachzusehen, was es war, und sah meine Frau im Bett, die mit ihrer Kollegin Sex hatte. Diese Frau ist 37 Jahre alt und ledig.

Ich war schockiert, aber ich konnte es verstehen, da wir keinen Sex haben können. Wir sprachen später darüber und ich sagte, dass es in Ordnung sei, da sie ihre Bedürfnisse habe. Sie sagte, dass sie mich sehr liebt und mich nie verlassen würde, also stimmte ich zu, dass sie die Affäre fortsetzt. Schließlich freundete ich mich mit der anderen Frau an, und wir fuhren sogar zu dritt zu einem Wochenendausflug in ein Ferienhaus.

Die Frauen gingen am ersten Abend aus, um etwas zu trinken, aber ich blieb zu Hause, da ich vom Autofahren müde war. Ich war noch wach, als sie zurückkamen, aber ich war neugierig und tat so, als schliefe ich. Ich hörte, wie sie in ihrem Schlafzimmer Sex hatten. Am frühen Morgen spürte ich dann, wie mich jemand in meinem Bett berührte und wusste, dass es nicht meine Frau war.

 Ich verstehe, dass meine Frau ihre Bedürfnisse hat
Ich verstehe, dass meine Frau ihre Bedürfnisse hatCredit: Getty – Contributor

Ich war aufgeregt, aber natürlich konnte ich keinen Sex mit ihr haben. Wir küssten uns und ich begann sie zu berühren. Sie zeigte mir, wie man ihr einen Orgasmus verschafft.

Sie sagte, es sei gut und sie sagte mir, ich solle das für meine Frau tun. Dann ging sie zurück zu meiner Frau. Ich fühle mich sehr schuldig und weiß nicht, ob ich meiner Frau sagen soll, was passiert ist.

DEIDRE SAGT: Der Liebhaber deiner Frau hat das Bett verlassen, um zu dir zu kommen, also wusste deine Frau vielleicht davon und war damit einverstanden. Vielleicht wollte sie, dass ihre Geliebte Ihnen zeigt, wie man eine Frau befriedigt.

Auch wenn diese Frau aus eigenem Antrieb gehandelt hat, hat Ihre Frau etwas davon. Und warum sollten Sie sich schuldig fühlen, wenn Ihre Frau diejenige ist, die eine Affäre hat, nicht Sie?

Das Fazit aus dieser Erfahrung ist, dass Sie Ihrer Frau viel sexuelle Freude bereiten können, auch wenn Sie keinen Geschlechtsverkehr haben können. Das könnte einen großen Unterschied für Ihre Ehe bedeuten.

Wenn es Ihnen in Wahrheit lieber wäre, dass sie Ihnen treu ist, sollten Sie sich ein Herz fassen und versuchen, neue Grenzen zu vereinbaren. Mein E-Prospekt zu bisexuellen Themen kann dabei helfen.

Lesen Sie DEIDRE’S FOTO CASEBOOK Susie und Jimmy beschließen, ihre Ehe zu beenden und Charlotte ist überglücklich

Wendy Williams besteht darauf, dass sie NICHT lesbisch ist, nachdem sie mit Whitney Houstons Ex Robyn Crawford in Verbindung gebracht wurde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.